Ausflugsziele für Familien / Labyrinth Kindermuseum Berlin

Labyrinth Kindermuseum Berlin

Berlin Berlin Deutschland


Bereits seit 15 Jahren zählt das Labyrinth Kindermuseum zu den bekanntesten Lern- und Kulturorten in Berlin. Die Einrichtung präsentiert sich mit stetig wechselnden Erlebnis-Ausstellungen, mit dem Ziel, die soziale sowie kulturelle Bildung von Kindern zu fördern. Das Konzept ist auf die Altersgruppe für Kinder von drei bis elf Jahren ausgerichtet und spricht wochentags Gruppen aus Kita, Schule und Hort an. Am Freitagnachmittag sowie an Wochenenden und Feiertagen, ebenso, während der Schulferien von Berlin, besteht für Familien und sonstigen Interessierten, die Möglichkeit das Labyrinth Kindermuseum zu besuchen.
 
Finde deinen Weg
 
Die Ausstellungen werden pädagogisch betreut. Betreuungskräfte unterstützen die Kinder in ihrem Tun und machen sie auf spezielle Spielangebote aufmerksam, immer basierend auf das Motto des Museums: "Finde deinen Weg".
Die pädagogischen Mitarbeiter werden vor jeder Ausstellung geschult, damit eine abwechslungsreiche sowie lebendige und kindgerechte Animation gewährleistet ist. Die Mitarbeiter geben Impulse, um die Fantasie und Kreativität der Kinder anzuregen und ihre Sinne anzusprechen.
Denn nur wer Raum und Zeit bekommt, die eigene schöpferische Energie bei sich selbst zu entdecken, kann auch, kreativ und fantasievoll, aktiv werden.
 
Das Zitat von J.J. Bachofen macht mit anderen Worten deutlich, wie wichtig eignes Tun für Kinder ist:
"Nur selbst Erworbenes hat Wert und nichts stößt die menschliche Natur weiter von sich, als fertig Dargebotenes."
 
Kinder lernen durch Selbermachen. Sie erkennen Grenzen sowie Möglichkeiten, werden dadurch selbstständig und entwickeln sich zu selbstbewussten Persönlichkeiten.
 
Ganz weit weg und doch so nah
 
Am Beispiel dieser Ausstellung erfahren Sie nun, wie das Kindermuseum konkret arbeitet. Tauchen Sie ein in die Welt des Kindes und sehen Sie einmal mit Kinderaugen. Denn Kinderaugen sehen anders.
 
Eine Reise in fremde Länder und Kulturen beginnt. Die Welt ist groß und spannend zugleich und es gibt viel Neues zu entdecken. Die Kinder sollen vertraut gemacht werden, mit anderen Sprachen und Gesichtern, mit anderen Ritualen und Kulturen. Sie erfahren viel über die Speisen und Gerüche anderer Länder und lernen unterschiedliche Häuser von verschiedenen Nationen kennen.
Wie unterscheiden sich Menschen und was ist dennoch bei allen Menschen gleich? Dieser und zahlreichen anderen Fragen kommen die Kinder in der Ausstellung auf die Spur.
 
Und was Sie sonst noch interessieren könnte
 
Wer möchte, hat die Möglichkeit seinen Kindergeburtstag im Kindermuseum zu feiern. Wählen Sie zwischen einer animierten Ausstellungs-Party oder der Selbermach-Party.
 
Jahreskarten, gibt es zu bestimmten Terminen, um 40 Prozent günstiger.
 
Am "Würfeltag" dürfen alle, die eine sechs würfeln, umsonst in die Ausstellung.
 
Am "ganzfrei-Tag" wird ein ganzer Gruppeneintritt verlost.
 
Vergünstigungen gibt es außerdem am "FamilienFREItag".
 
Informieren Sie sich gerne auf der Homepage über weitere interessante Aktionen, Rabatte sowie Vergünstigungen.


Bildergalerie


Lage

Anfrage senden

Labyrinth Kindermuseum Berlin
Osloer Straße 12
13359 Berlin
Deutschland


Interessante Einträge