Hotel Bella Vista - Familotel Südtirol

Hotel Bella Vista - Familotel Südtirol

Trafoi Trentino Südtirol Italien


Das Familienhotel Bella Vista in der Region Bozen (Tirol) liegt inmitten der ursprünglichen Natur. Seinen Sitz hat es im Bergdorf Trafoi, das wiederum im Nationalpark Stilfserjoch einen einmaligen Blick auf die Ortlergruppe bietet, die zu den mächtigsten und schönsten Bergen Südtirols zählen.

Das Kinderhotel Bella Vista

Das Traditionshotel wurde in den letzten Jahren behutsam renoviert, wobei die Inhaber alles Historische erhielten und mit modernen Elementen kombinierten. In der Stube und in der Lounge laden offene Kamine zum Relaxen ein. Durch große Panoramafenster ist die herrliche Landschaft der Engadiner Dolomiten zu bestaunen. Diese hat die Anreisenden schon auf dem Weg vom Vinschgau taleinwärts fasziniert, als sie nach Trafoi hineinfuhren.

Blauer Himmel, imposante Gletscher und Lichtspiele im Fels sind die ersten Eindrücke von der überwältigend schönen Gegend. Im Hotel erwarten die Gäste dann behagliche Eleganz und alpiner Luxus im rustikalen Stil. Die Gastgeberfamilie Thöni ist in der Region verwurzelt und führt das Hotel mit herzlicher Hingabe.

Was macht den Urlaub im Familotel Bella Vista so schön?

Der Ort Trafoi ist wie geschaffen zum Entspannen. Er ist von grünen Wäldern und saftigen Wiesen umgeben, die Berge scheinen ihre Energie hinabzustrahlen. Hinzu kommt die beruhigende Melodie des Trafoi-Bachs und weiterer Quellen in unmittelbarer Nähe des Hotels. Das verschafft den Gästen eine Entschleunigung pur!

Im Bella Vista treffen sich Tradition und Moderne auf sehr harmonische Weise. Besonders gelungen erscheinen die „Eisbar“, die „Stube und Lounge“ und die offenen Kamine, die von den riesigen Panoramafenstern umgeben sind. Die Küche serviert alpine und auch mediterrane Köstlichkeiten, wobei die authentischen Gerichte fast ausschließlich mit Produkten der umgebenden regionalen Landwirtschaft zubereitet werden.

Auch der Weinkeller des Hotels hat es in sich, es sind Raritäten und viele preisgekrönte Weine aus Südtirol zu finden. Allwöchentlich finden Weindegustationen statt. Nicht zuletzt aber ist das Bella Vista ein Hotel, das sich ganz und gar dem Urlaub von Familien mit Kindern verschrieben hat. Für die Jüngsten wurde ein Kinderspielplatz auf sage und schreibe 5.000 m² angelegt, der alles bietet, was Kinderherzen begehren: Schaukeln, Sand- und Springburgen, Rutschen und Wasserspiele.

Nirgendwo sind Kinder in diesem Urlaub glücklicher als in der Bella Vista Erlebniswelt. Die Eltern können ihre Kleinen für 40 Stunden pro Woche in die Kinderbetreuung geben. Dort wird der Nachwuchs echte Abenteurer auf dem Floß im Spielsee, auf der Kinderalm, auf Kett- und Bobby-Cars sowie im Winter auf der Kinderpiste unmittelbar vor dem Hotel erleben. Im Sommer stehen unter anderem Erlebniswanderungen und Bauernhofbesuche auf dem Programm.

Vom Hotel aus ist auch Biken und Skifahren möglich. Geführte Wanderungen führen wöchentlich in den Stilfserjoch Nationalpark. Den Eltern wird im Hotel alpine Wellness mit Innen- und Außensauna oder auch feinen Massagen geboten. Der Freiluftwhirlpool sprudelt mit 33° Wassertemperatur, dabei genießen die Gäste den Blick auf die Berge.

Ein Erfrischungssee wird von reinstem Quellwasser gespeist. Der Nationalpark Stilfserjoch ist übrigens ein Erlebnis für sich. Seine Fauna und Flora enthält seltene und auch endemische (nur hier anzutreffende) Arten. Zu finden sind unter anderem rare Orchideen wie der Türkenbund, der Handwurz, der Frauenschuh, wilde Feuerlilien, Arnika, Edelweiß und Enzian.

Die oft zu beobachtenden Tiere sind Rehe und Hirsche, Bartgeier und Adler, Steinböcke, Gämsen, Füchse und Hasen. Letztere sagen sich wohl direkt vor dem Bella Vista „Gute Nacht“! Gekrönt wird das Erlebnis von der Herzlichkeit der Gastgeber im Hotel. Gustav Thöni betrachtet gemeinsam mit seiner Familie die Gäste als Freunde, die jedes Herzblut verdienen.

Die Zimmer im Bella Vista

  • Schöne Aussicht: Dieses Zimmer bietet neben dem hohen Komfort in hellem Holz auch einen Panoramabalkon.
  • Edelweiss: Die Zimmerkategorie mit 20 bis 24 m² kann bis zu drei Personen genügen, bei einem sehr kleinen Kind hätte auch eine vierköpfige Familie darin Platz. Das Badezimmer ist mit einer Badewanne oder Dusche ausgestattet.
  • Panoramablick: Auf 25 m² finden bis zu vier Personen ausreichend Platz. Die Südlage liefert dem Namen entsprechend einen herrlichen Blick über die Berge zum Beispiel vom Balkon oder von der gemütlichen Sitzecke mit Couch aus.
  • Panorama Family: Für bis zu fünf Personen ist dieses Panoramazimmer mit 37 m² konzipiert. Es ist hell und wirkt mit seinem Naturholzboden sehr freundlich, der Kinderschlafbereich mit zwei bis drei Betten ist abgetrennt.
  • Weißkugel: Die 27 m² dieses Zimmers werden oft von Paaren und manchmal auch von drei Personen genutzt.
  • Alpenglühen: Das sonnige Panoramazimmer mit 24 m² Grundfläche hat eine ausziehbare Couch und bietet einen Blick nach Süden.
  • Familiensuite: Größere Familien mit bis zu fünf Personen wählen diese 40 m² große Suite mit einem autonomen Kinderzimmer. Es hat eine Sitzecke, einen Balkon und einen sehr schönen Naturholzboden.

Fazit

Das Bella Vista in Südtirol bietet ein ideales Umfeld für den gelungenen Familienurlaub – sowohl landschaftlich als auch hinsichtlich seiner Ausstattung.


Bildergalerie

Weitere Bilder anzeigen


Bewertungen

Es existieren noch keine Bewertungen. Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung!


Jetzt bewerten

Lage

Anfrage senden

Dieses Hotel ist mit dem Löwi gekennzeichnet – das Symbol für ausgezeichnete Kinderfreundlichkeit! Mehr über Löwi.

0,0

Hotel Bella Vista - Familotel Südtirol
Trafoi 11
39029 Trafoi
Italien

Telefon +39 0473 611716


Erfahrungen & Bewertungen zu Florian Böttger